Map of Espirito Santo
Guide-stateview-thumb

Espirito Santo Reiseführer

Espirito Santo ist eines der kleinsten Bundesländer Brasiliens und liegt im Südosten des Landes. Die Landeshauptstadt Vitória genießt eine hervorragende Insellage und bietet schöne städtische Strände sowie gute Voraussetzungen für Sportarten im Freien. Einige der Highlights an der 436 km langen Küste von Espirito Santo sind Vila Velha, Itaúnas, Guarapari und Anchieta, während Domingos Martins und Pedra Azul beliebte Attraktionen im Landesinneren sind.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen zu MIETEN in Espirito Santo   Immobilien zu VERKAUFEN in Espirito Santo

Espirito Santo Tourismusinformation

Vitória

Die Landeshauptstadt Vitória liegt auf einer Insel und ist eine großartige Stadt mittlerer Größe mit tollen Stadtstränden und günstigen Bedingungen für Outdoor-Aktivitäten. Vitória ist berühmt für seine Weltklassebedingungen für die Sportfischerei nach weißem und blauem Marlin und ist unter den Top-Drei-Plätzen in der Welt beim Schwertfischangeln. Blauer Marlin-Angler aus der ganzen Welt kommen jedes Jahr in die Stadt, um am Internationalen Ozeanangelwettbewerb teilzunehmen. Da die Region auch mit einer hervorragenden Segelbedingungen gesegnet ist, veranstaltet die Stadt regelmäßig Segelregatten und nautische Shows.

Die benachbarte Vila Velha verfügt über mehrere interessante, historische Sehenswürdigkeiten wie das Convento da Penha, wo die Besucher eines der ältesten Gemälde in der Neuen Welt sehen können.

Weitere Attraktionen

Jeweils 58 und 89 km von Vitória gelegen, befindet sich Guarapari und Anchieta, die bekanntesten Badeorte in Espirito Santo. Beide Städte bieten tolle Strände und eine bunte Atmosphäre mit zahlreichen Restaurants, Bars, Hotels und touristischen Aktivitäten.

Itaúnas, 270 km nördlich von der Landeshauptstadtgelegen, ist ein weiterer schöner Küstenort. Das Gebiet ist von dem fast 3700 Hektar großen Parque de Estadual Itaúnas umgeben, der atemberaubende Natur mit großen Dünen, Mangroven und Stränden bietet.

50 km landeinwärts von der Landeshauptstadt liegt die charmante Bergstadt Domingos Martins. Die eine koloniale Atmosphäre und in den Wintermonaten kältere Temperaturen genießt. In der Nähe befinden sich der berühmte 500 Meter hohe Felsen Pedra Azul und die Region bietet auch gute Bedingungen für Abenteueraktivitäten wie Abseilen und Wildwasser-Rafting.

Wer Espirito Santo besucht, kann es sich nicht leisten, die „Moqueca Capixaba“ zu verpassen, der extrem leckere brasilianischen Meeresfrüchteeintopf, der typisch für die Region ist.

Wie komme ich hierher?

Der wichtigste Flughafen in Vitória ist Eurico de Aguiar Salles und dort landen Flüge aus vielen großen Städten Brasiliens. Bitte rufen Sie den Flugleitfaden für weitere Informationen über das Fliegen hierher ab. Besuchen Sie auch das Forum, um mehr über das Reisen nach Espirito Santo zu erfahren.

Brasiliens Reiseziele und Reiseführer

Erfahren Sie mehr über die beliebtesten Reiseziele


Brasilianischer Flugführer

Direktflüge von der ganzen Welt