Map of Sergipe
Guide-stateview-thumb

Sergipe Reiseführer

Sergipe liegt im Nordosten des Landes und ist Brasiliens kleinstes Bundesland. Die Landeshauptstadt Aracaju war eines der ersten geplanten Städte Brasiliens und bietet eine entspannte und freundliche Atmosphäre. Die schöne 163 km langeKüste bietet mehrere Attraktionen, darunter Mangue Seco, Xingó Canyon, São Fransisco River und die historischen Städte Laranjeiras und São Christovão.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen zu MIETEN in Sergipe   Immobilien zu VERKAUFEN in Sergipe

Sergipe Tourismusinformation

Aracaju ist eine angenehme Stadt mit einer Bevölkerung von ca. 600.000 Menschen und bietet eine gemütliche und freundliche Atmosphäre. Die Stadt war eine der ersten geplanten Städte in Brasilien und als Folge dessen genießt sie eine gute Infrastruktur. Zu einigen der beliebtesten Strände in und um Aracaju gehören Praia Atalaia, Praia das Artistas, Praia Atalaia Nova, Praia Arauna und Praia do Refúgio.

Mangue Seco liegt 80 km südlich von Aracaju und ist ein extrem schönes und charmantes Stranddorf, das von atemberaubender Natur und wunderschönen Stränden umgeben ist. Das Dorf liegt bei der Landesgrenze zwischen Bahía und Sergipe und ist eigentlich Teil von Bahía, aber Salvador ist 242 km entfernt und so ist es üblich, Mangue Seco als eine der Attraktionen von Sergipe zu zählen, da der Zugang schneller und einfacher für Touristen ist, die in Aracaju Urlaub machen.

Mangue Seco wurde in die Reiseführer aufgenommen, als eine berühmte brasilianische Seifenoper im Dorf gedreht wurde. Es ist nur mit dem Boot zugänglich, was Mangue Seco eine rustikale und unglaublich charmante Atmosphäre gibt.

Der schöne São Fransisco River ist einer der längsten Flüsse in Brasilien und von Aracaju aus gibt es Bootstouren. Entlang der der Route liegt der atemberaubende Xingó Canyon mit seinem grünen Wasser und beeindruckender Schönheit. Ein weiteres Highlight ist der herrliche Foz de São Fransisco, wo der Fluss in den Atlantik mündet.

23 km südlich von der Landeshauptstadt gelegen, findet man die historische Stadt São Christovão. Gegründet im Jahre 1590 ist sie Brasiliens viertälteste Stadt und heutzutage ist São Christovão ein Weltkulturerbe. Zu den Attraktionen gehören ein Museum und wunderschöne historische Kirchen. Laranjeiras ist eine weitere großartige historische Stadt in Sergipe, wo die Besucher schöne Kolonialbauten und Museen ansehen können.

Wie komme ich hierher?

Der Flughafen Santa Maria in Aracaju ist der wichtigste Flughafen in Sergipe. Für weitere Informationen über das Fliegen hierher, rufen Sie bitte den Flugleitfaden ab oder beteiligen Sie sich an der Diskussion im Forum.

Brasiliens Reiseziele und Reiseführer

Erfahren Sie mehr über die beliebtesten Reiseziele


Brasilianischer Flugführer

Direktflüge von der ganzen Welt